PTR: Cataclysm Prolog – We’re under Attack! Angriff auf die Hauptstädte

Der nächste Teil des Cataclysm Opening Events steht mittlerweile auf den PTRs zum Testen bereit. Das Event ist dabei in verschiedenen Stufen unterteilt und startet alle paar Stunden wieder von vorne. In Phase 1 müsst Ihr helfen Eure Hauptstadt vor dem drohenden Angriff mit Sandsäcken zu verbarrikadieren. Anschließend müsst ihr die eingedrungenen Elementare vernichten, die dabei sind Orgrimmar und Sturmwind in Schutt und Asche zu legen. Abschließend gibt es vier Mini-Bosse, die ihr mit einer Gruppe (oder den LFG Dungeon Finder) besiegen müsst. Hier winken epische Itemlevel 251 Gegenstände als Belohnung.

Die vier Mini-Bosse heißen Grand Ambassador Flamelash in BRD, Crown Princess Theradras in Maraudon, Kai’ju Gahz’rilla in Zul’Farrak und Prince Sarsarun in AQ20. Der Loottable der vier Bosse sieht dabei wie folgt aus:

Twilight Bosses Loot
Level Type Spec Slot Name
251 Shield Melee Off Hand Barrier of the Earth Princess
251 Plate Heal Waist Girdle of Oblation
251 Plate Melee Chest Tectonic Plate
251 Plate Melee Chest Salamander Skin
251 Plate Melee Wrist Twilight Offering Bands
251 Mail Physical DPS Legs Sacrificial Mail
251 Leather Heal Feet Flamewaker’s Treads
251 Leather Physical DPS Chest Pulmonary Casing
251 Cloth Heal Chest Earth Bride’s Gown
251 Cloth Physical DPS Back Cloak of Mocking Winds
251 Cloth Spell DPS Back Zaetar’s Deathshroud
251 Cloth Spell DPS Feet Sandfury Sandals
251 Finger Melee Finger Old Gods‘ Blessing
251 Finger Physical DPS Finger Sulfuron’s Favor
251 Finger Spell DPS Finger Ring of the Three-Headed Beast
251 Neck Heal Neck Pendant of Burning Spirits
251 Neck Melee Neck Flamelash Amulet
251 Neck Physical DPS Neck Amulet of the Centauri
251 Neck Spell DPS Neck Amulet of Evil Winds

Die Loots dürften allerdings nur für Twinks oder Neuanfänger interessant sein, denn jeder der schon einmal die Eiskronen Zitadelle betreten hat, sollte bereits bessere Items auf den Slots tragen. Für dieses drei Phasen-Event gibt es zudem noch eine ganze Menge an Quests, bei denen man u.a. die Twilight Bosse besiegen muss. Für Abwechslung bis zum „richtigen“ Patch 4.0 sollte also gesorgt sein. Und wen das alles so überhaupt nicht interessiert: Low Level Spieler, oder Leute die auf solche Events generell keinen Bock haben (oder nach dem 20. Mal keinen Bock mehr haben), können sich mittels Portalen vor dem Eventstart in Sicherheit und somit ausserhalb der Gefahrenszone bringen.

Ich selbst bin schon sehr gespannt auf das Event, da ich solche Geschichten zum Abschluss eines Add-Ons und zum Beginn eines neuen immer wieder recht witzig und vor allem abwechslungsreich finde. Ein weiterer Grund warum ich solche Events mag: Sie sind meist einmalig und kommen nicht wieder. Sprich man muss sie selber und zu diesem Zeitpunkt miterlebt haben. Spätere Wiederholung ausgeschlossen.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+