Interessante Browsergame-Neuheiten im Frühjahr 2015

Free to play heißt häufig pay to win. Außerdem scheinen sich die zahlreichen Aufbausimulationen und Tower-Defender irgendwie zu ähneln. Doch es gibt sie: die interessanten, innovativen Titel, die sofort im Browser gespielt werden können. Hier stellen wir einige Neuheiten aus diesem Bereich vor.

Aufwendige 3D-Grafik, moderate Ladezeiten und kreative Spielkonzepte – das Potenzial der Browsergames sollte nicht unterschätzt werden. Ohne Installation auf dem eigenen Rechner bergen die Spiele zudem den Vorteil, dass man immer und überall von jedem Rechner aus auf seine Speicherung zugreifen kann. Damit auch die performanteren Titel im Browser ruckelfrei laufen, ist lediglich ein stabiler Internetzugang vonnöten, der heute schon für wenig Geld zu haben ist. Den Beweis dafür finden unsere Leser hier. Und das sind nun die Titel, die uns momentan besonders interessant erscheinen:

SkySaga – kein weiteres Billig-Minecraft

Halbgare Minecraft-Clone wie BLOCKADE 3D gibt es eigentlich schon mehr als genug. Und zugegebenermaßen erinnert die Klötzchenoptik von SkySaga auch irgendwie an den besagten Spielehit aus dem Hause Mojang/Microsoft. Doch das Browsergame hat seinen eigenen Stil und will eigentlich auch mehr ein actiongeladenes Rollenspiel und gleichzeitig Sandkasten für jedermann sein. Die Trailer und Screenshots aus der Closed Alpha machen zumindest neugierig.

Die Simpsons – Springfield: Neue Updates

In Bolivien kam es jüngst zu einem kleinen Volksaufstand, nur weil ein Fernsehsender das Pensum an Simpsons-Folgen reduzieren wollte. Es scheint, als könne die Welt nicht mehr ohne die gelbe Kultfamilie auskommen. Für das Spiel Die Simpsons – Springfield gab es nun einige interessante Updates. Unter anderem wurde Homers Alter Ego Tortenmann gesichtet. Und ihr wisst ja: „Aus großem Gebäck folgt große Verantwortung“!

Foosio – der plattformübergreifende Fußballmanager

Lange gab es aus dem Bereich der innovativen Fußballmanager nichts Neues zu berichten (obwohl das vor gar nicht allzu langer Zeit neben den Aufbausimulationen ja das Browsergame-Genre schlechthin war). Nun gibt es für diejenigen, die einem gekonnten Spagat zwischen Fußball und Fantasy League Game etwas abgewinnen können, den Titel Foosio.

Bilder:

1. © istock.com/ryccio
2. © istock.com/adventt

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+