Beta Priest II: Discipline-Baum

Nach dem Holy-Tree schauen wir nun auf den Dizi-Tree. Als erstes fällt auf, das endlich die Zauberstab-Spezialisierung entfernt wurde und für

Twin Disciplines: Increases your spell damage and healing by 1/2/3/4/5%.
(5 Ranks)

weichen musste. Nun kann man endlich im Tier 0 Bereich wählen ob man Unbreakable Will oder eben Twin Disciplines skillen möchte. Vorher hatte man da kaum eine Wahl. Ich selbst als Holy würde da eher zu TD tendieren, da ich alles mitskillen will, was nur irgendwie den HPS erhöht. UW ist ein starkes Talent, jedoch gibt es wenig Encounter, wo es Fear, Stun oder Silence Effekte gibt. Von daher würde ich dann hier situativ umskillen.

Aspiration: Reduces the cooldown of your Inner Focus, Power Infusion and Pain Suppression spells by 10/20%.
(2 Ranks)

Schaut für mich nach einem reinen PVP Talent aus, damit man PS und PI schneller wieder ready hat. Daher im PVP nice to Have, im PVE eher weniger interessant.

Rapture: Causes you to gain mana equal to .5/1/1.5/2/2.5% of the healing done by your Greater Heal, Flash Heal and Penance spells, and 5/10/15/20/25% the damage absorbed by your Power Word: Shield spell is returned as mana to you.
(5 Ranks)

Ein Ansatz um die Manaprobleme des Dizi in der Arena zu lösen. Fraglich ist, ob es vor oder nach Overheal berechnet wird und ob es reicht um den Priester wieder als Heiler in der Arena zu etablieren.

Divine Aegis: Critical heals create a protective shield on the target, absorbing 10/20/30% of the amount healed. Lasts 12 sec.
(3 Ranks)

Nettes Gimmick für die Arena, nicht mehr, nicht weniger. Ich weiss nicht ob ich es mitskillen würde, da mein Critrating hierfür zu niedrig ist.

 
Grace: Your Flash Heal, Greater Heal, and Penance spells bless the target with Grace, reducing damage done to the target by 1/2%, and increasing healing done to the target by 1/2%. This effect will stack up to 3 times. Lasts 8 sec.
(2 Ranks)

Also maximal 6% weniger Schaden und mehr Heal bei 3 Stacks. In Verbindung mit Focused Will ein sehr starkes Talent, was die Überlebensfähigkeit deutlich erhöht.

Borrowed Time: Reduces the global cooldown of your Power Word: Shield spell by .1/.2/.3/.4/.5 sec, and increases the amount absorbed by your Power Word: Shield equal to 4/8/12/16/20% of your healing.
(5 Ranks)

Nochmal ein Talent was unser Schild verstärkt. Auch wieder ein klares PvP Talent, da man im PvE nur in Ausnahmefällen ein Schild castet.

Penenace: Launches a volley of holy light at the target, causing 437 Holy damage to an enemy, or 670 to 756 healing to an ally every 1 sec sec for 3 sec.
(1 Rank, 715 Mana, Channeled, 10 sec Cooldown, 30 yd Range)

Ein kanalisierter Damage/Heil Skill. Derzeit kann ich den Skill schlecht bewerten, aber tendenziell steh ich Channeled-Spells immer ehr skeptisch gegenüber, da sie sehr leicht zu unterbrechen/silencen sind  bzw. oft Probleme mit castpushbacks auftreten.

Fazit:
Also na ja. Es wurde im Vorfeld von Blizz mehr oder minder angekündigt, das der Dizi Tree, der derzeit ausschließlich für PVP in Frage kommt, umgebaut werden und raidfähig gemacht werden soll. Leider ist davon nicht viel zu erkennen. Schön ist das Tier 0 Talent Twin Disciplines, da man weiterhin immer 13 Punkte in den Baum stecken muss (Meditation), bzw. 23 für den verbesserten Willebuff, der auch dieses Addon wieder kein Trainertalent wird, was ich sehr schade finde.

Leider war ich mit dem Beitrag etwas spät dran, so gab es vor ein paar Tagen noch ein anderes 51er Ultimate, was analog zum Schattenpriester bei Heilung Mana wiederherstellte. Den Schattenpriester ein wenig zu entwerten bzw. den Dizi doch so zu buffen, war Blizzard anscheinend doch etwas zu heiss, so das nun doch wieder keine sinvolle PvE Skillung möglich ist.

Aus PvP-Sicht sind die Änderungen allesamt stimmig, so das der Priester besser und ausdauernder heilen kann und zudem noch überlebensfähiger wird. Hier hat Blizzard also insgesamt keine schlechte Arbeit geleistet.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+