Die besten Warhammer Addons

Wenn einem das Standard-Interface nicht gefällt oder schlicht Funktionen fehlen, die man aber gerne hätte, ist es immer empfehlenswert sich einmal die Addon-Datenbanken etwas genauer anzusehen. Hier empfiehlt sich als erste Adresse immer die Seite von www.curse.com, die eine ziemlich grosse Auswahl an Addons bereithält.

Genau wie für World of Warcraft, gibt es auch für Warhammer Online diverse Addons. Doch welche sind sinnvoll?

Auto Dismount: WoW hat diese Funktion mittlerweile von Hause aus integriert, Warhammer noch nicht. Wenn man eine Fähigkeit aktiviert, dismountet man. Must Have fürs PvP.

ClosetGoblin: In WoW heist es ClosetGnom, ist aber im Endeffekt genau das gleiche. Ein Itemrack bzw. Outfitter, mit dem man verschiedene Equipments verwalten kann, ohne ständig in den Taschen zu kramen.

CraftValueTip: Zeigt die numerische Stärke von Craft-Gegenständen an, damit man in etwa weiß was am Ende bei rauskommt. Ein Must Have für jeden Berufstätigen.

LipLash: Dieses Addon ermöglich, dass man die anderen Addons via Console ansprechen kann. Das ist das erste Addon was ihr installieren solltet, damit ihr die anderen Addons später konfigurieren könnt.

MiracleGrowRemix: Ein spezielles Addon für Cultivator. Mit diesem Addon geht das Anpflanzen von Samen deutlich leichter von der Hand.

MoraleMix: Wahammer hat eine eingebaute Funktion für unterschiedliche Taktiksets. Bei der Moral wurde es jedoch leider vergessen. Dieses Addon behebt diesen Missstand.

Phantom: Mit diesem Addon kann man den ganzen überflüssigen SchnickSchnack im Warhammer UI verschwinden lassen.

Pure: Simple, aber gute UnitFrames.

Squared: Grid für Warhammer. Also sehr gute Raid bzw. Warbandframes

StateOfTheRealm: Welche Zone lockt als nächstes? Mit diesem Addon werdet ihr Euch diese Frage nie wieder stellen…

TargetRing: Da die Standard-Targetmarkierung etwas unscheinbar ausfällt, sieht mein sein selektiertes Ziel mit diesem Addon wesentlich besser.

Twister: Ein spezielles Addon für Chosen bzw. Knight of the Blazing Sun mit dem man die Auren besser wechseln kann.

WikkisCooldwonPulse: Quasi das GhostPulse aus WoW. Icons blitzen auf, wenn der Cooldown abgelaufen ist.

Wsct: Halt Warhammer Scrolling Combat Text.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+