Offizielle Aion-Website im neuen Gewand inkl. Aion Armory

Fast hätte ich vergessen zu erwähnen, das direkt zum Aion Launch auch die offizielle Aion-Website überarbeitet wurde und im neuen Gewand zum Release online ging.

Die neue & offizielle Aion-Website findet ihr unter:
http://de.aiononline.com/

Neben dem ansprechenden neuen Design, gibt es nun auch interessante neue Features. Die PowerWiki ist ein interessantes Nachlagewerk, wo man fix mal was suchen kann. Absolutes Highlight bleibt aber das Aion-Armory. Wer das WoW-Arsenal kennt, wird diese Funktion lieben.

Hier kann man seinen Char suchen und die angelegten Gegenstände und Attribute inspizieren. Zudem stellt das Aion-Armory den Charakter in einem 3D Model dar, so das man seinen Char genauso sehen kann wie im Spiel selbst. Einzig eine funktionsfähige und aktuelle Javamaschine (ww.java.com) wird zum fehlerfreien Ausführen des Aion-Arsenals benötigt.

Hier mal der Aion-Armory-Link zu meinem Char: http://de.aiononline.com/livestatus/character-legion/search?charID=28887&serverID=38

Die PreOrder-Gegenstände können übrigens seit Gestern Abend über genau diese Website Eurem Charakter zugeordnet werden (Punkt: My Account). Anschließend werden sie von NCSoft verschickt und in eurem InGame Briefkasten deponiert. Wie das genau funktioniert, habe ich ja bereits beschrieben.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+