Aion Leveltipp: Ab 25 in den Abyss und Abyss-Zugangsquest

Auch wenn viele gerade während des Levelns Angst vor PVP haben, ab Level 25 solltet ihr regelmäßig in den Abyss und die dort vorhandenen Quests absolvieren.

Zum einen gibt es gut XP für die Quests im Abyss, zum anderen Abyss-Punkte, die ihr für Euren Abyss-Rang braucht, bzw. um davon später Gegenstände kaufen zu können.

Die Mobs die ihr für die meisten Quests töten müsst, droppen zudem noch Stigma-Scherben, die ihr dringend zum Ausrüsten der Stigmas braucht.

Somit schlagt ihr also drei Fliegen mit einer Klappe. Solltet ihr nicht in den Abyss gehen, werdet ihr genau wie Anfang 20 relativ früh wieder ein Questloch haben und müsst Euch wieder mit Grinden über Wasser halten.

Doch bevor Ihr in den Abyss könnt, müsst ihr die Abyss-Zugangsquest absolvieren, die ihr mit dem Erreichen von Level 25 automatisch in der Kampagnen-Questübersicht bekommt.

Zunächst müsst ihr Euer „Allgemeinwissen über den Abyss“  beweisen. Hier gilt es recht logische und einfache Fragen in einem einfachen Dialog zu beantworten.

Bei „Die Abschließende Probe“ habt ihr drei Wahlmöglichkeiten: Entweder ihr begebt Euch nach Eltnen, was wohl nur durch einen Rift in Morheim zu erreichen ist, oder aber ihr killt ein paar Mobs in Morheim, oder in der Arena von Pandämonium. Da mir das mit dem Rift in Morheim zu langwierig und die Mobs in der Arena zu hart war, habe ich mich für die Morheim Mobs entschieden. Gier Kures, Klaw-Späher und Finstersee Geister kannte ich ja schon vom normalen Questen, bzw. wusste wo diese so ca. waren. Daher war dieser Queststep gar kein Problem.

Bei „Der letzte Kontrollpunkt“ müsst ihr in Morheim Eure Flugkunst zur Show stellen und die 6 Ringe oberhalb der Eisfestung in einem bestimmten Zeitlimit durchfliegen. Schaut Euch hierfür am besten genau die Cut-Szene an, hier wird sehr deutlich dargelegt wie man am besten fliegen muss. Die Ringe sind zudem gekennzeichnet: Jeder der Ringe hat einen blauen Punkt. Also ein blauen Punkt fürs erste Tor, zwei blaue Punkte fürs Zweite usw.
Fliegt die Ringe am besten vor Questannahme einmal ab, damit ihr so ungefähr wisst, wie ihr fliegen müsst. Insgesamt ist die Zeit doch recht großzügig bemessen, so das man die Quest nach ein bis zwei Flugversuchen schaffen sollte.

Damit habt ihr dann auch schon die Abyss-Zugangsquest geschafft und könnt nun in den Abyss reisen. Das Portal zum Abyss ist übrigens oberhalb der Eisfestung von Morheim, dort wo ihr auch die Flugshow absolviert habt. Ihr müsst das Portal allerdings anklicken, ein einfaches Durchfliegen reicht nicht, um in den Abyss zu gelangen.

Einmal angekommen habt ihr einige Quests zu erledigen. Das meiste sind Boten-Quests, bzw. leichte Killquests, die ihr absolvieren müsst um Euch so mit dem Abyss vertraut zu machen.

In der Kampagnen-Quest „Abyss Kampfausbildung“ lernt ihr alles über das Ätherfeld, Festungstore und Wiederherstellungssteine, die Gottwächter Generäle, welche die Festungen bewachen, Artefakte, die mobilen Kisks Obelisken und schließlich über die Balaur und ihren Raumschiffen, die Dredgion.

Mit 27 könnt ihr dann endlich mit der Kampagnen-Quest „Die Sprache der Balaur“ eben die Sprache der Balaur erlernen, damit ihr eure Feinde in Zukunft auch verstehen könnt. Hier gilt es sich einen Balaur Legionär zu suchen, auf ca. 20% zu schlagen und ihn dann zum Quest-NPC zu kiten, damit dieser ihn gefangen nehmen kann.

Auf dem Primum Landeplatz wird Euch dann letztlich von Kaoranerk das Verständniss für die Balaur-Sprache eingepflanzt. Übrigens ist das Dimensionsriss-Tor direkt hinter Kaoranerk auf dem Primum Landeplatz der Eingang zur ersten richtigen Instanz in Aion: Nochsana.

Doch Vorsicht: Klickt nicht leichtfertig auf das Dimensionsriss-Tor um nach Nochsana zu gelangen, ihr bekommt sofort eine ID, der Lockout-Timer liegt bei 18 Stunden.

Ihr solltet übrigens so oft nach Nochsana gehen wie es nur irgendwie geht. Pro kompletten Run gibt es ca. einen halben Level an XP, zudem noch die Chance auf Items und ihr könnt die Nochsana-Quests abschließen, von denen es doch einige gibt.

Leider kann man nur in der Levelreichweite von Anfang 25 bis Ende 28 nach Nochsana, danach kommt man nicht mehr in die Instanz rein, wahrscheinlich damit man sich nicht durchziehen lassen kann, oder aber später die Instanz gar solo machen kann.

Und wenn ihr im Abyss unterwegs seid, habt immer Flugtränke (Geheimmittel des Windes, was von Alchemisten hergestellt werden kann), welche Eure Flugzeit erhöhen, dabei! Denn bevor ihr abstürzt, schmeißt lieber einen Flugtrank ein, der Euch garantiert das eine oder andere mal vorm sicheren Absturz im Abyss bewahren wird! Mit Level 30 und euren neuen Flügeln, werdet ihr weit weniger von diesen Geheimmittel des Windes brauchen, da die Flugzeit durch die neuen Wings ja generell um 30 Sekunden (40 Sekunden bei den Collectors Edition Flügeln) erhöht wird.

Viel Spaß im Abyss!

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+