Accountsicherheit, Authenticator und Kernhund Pet

Erst kürzlich hatten wir das Thema WoW-Accountsicherheit und das viele der Meinung sind, daß gerade nach der Umstellung aufs BattleNet und der E-Mailadresse als Login-Name, die Häufigkeit von Accounthacks drastisch zugenommen hat.

Bedenklich dabei, das Blizzard selbst auf gezielten Rückfragen keine Auskünfte darüber geben konnte, ob es einen Floodschutz gibt, der den Account vor gezielten BruteForce-Angriffen schützt.

Genau wie bei der Umstellung aufs BattleNet, wo es ein Vanity Pet als Belohnung gab, hat sich Blizzard nun eine weitere Aktion ausgedacht: Wer sich jetzt für einen Authenticator entscheidet, dabei ist egal ob es der Mobile Authenticator fürs Handy, oder der Stick ist, bekommt als Belohnung ebenfalls ein neues Haustier geschenkt: Einen Kernhund.

Durch diese PR-Aktion und dem Kernhund als Haustier-Belohnung will Blizzard nun die Benutzer mit der Nase auf den Authenticator stupsen. Die Frage ist nur: Warum? Gibt es in der Tat ein Sicherheitsproblem? Keinen Floodschutz? Ich finde den Zusammenhang irgendwie merkwürdig.

The Core Hound Pup is a gift for anyone using an authenticator (attached to an account) whether it’s the physical authenticator or the mobile authenticator. Anyone who attaches an authenticator will also receive this lovable new pet. Think of it as your own personal guard dog.

Egal, ich selbst habe mich auch kürzlich für den mobilen Authenticator fürs Iphone entschieden, den man kostenlos im ITunes App-Store herunterladen kann. Einfach aus Angst, doch irgendwann gehackt zu werden, auch wenn ich der Meinung bin, das mein Rechner absolut sauber und rein ist und meine Accdaten niemanden außer mir bekannt sind.

MMO-Champion hat bereits ein kleines Video zum Kernhund-Haustier veröffentlicht. Schaut richtig niedlich aus. Für umsonst nehme ich das natürlich gerne mit 🙂

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+