Vorbereitungen für den Patch 3.3

Sofern 3.3 tatsächlich am Mittwoch aufgespielt wird, wie Sleth berichtete, mus man sich ja einmal so langsam Gedanken machen über das, was dann kommt.

Aus meiner Sicht gibt es dann doch einiges zu tun, auch wenn das teilweise damit zusammenhängt, dass Sleth und ich Nachrücker sind. So ist zum Beispiel der Loottable der 5er Instanz selbst für Raider unter Umständen interessant, wenn man einen schwachen Slot hat, für den partout nicht droppt (ich weiß beispielsweise, dass Sleth unbedingt eine vernünftige Offhand sucht und sie bis dato noch nicht gefunden hat). Ich persönlich möchte auf jeden Fall das Heilertrinket einmal testen, was dort droppt. Das klingt nämlich ziemlich stark (und meine Heilertrinkets sind so mittelmäßig, Dragonsoul ist zwar immer noch das stärkste Throughput Trinket, das es gibt, aber die Glocke ist gemessen am aktuellen Stand nicht mehr wirklich zeitgemäß sondern eigentlich eher ein Einstiegstrinket für Edeltwinks).

Desweiteren werde ich wohl auch versuchen, richtig viele Marken zu farmen, aus dem trivialen Grund, dass ich 4 Trophäen auf der Bank liegen habe, diese aber mangels Marken nicht einlösen kann. Auch das Heilertrinket würde ich mir irgendwann noch einmal holen, auch wenn ich es bis dato gemieden habe, weil ich kein Freund von On Use Trinkets als Heiler bin (Ausnahme sowas wie die Juwi Eule, die bei Verwendung Mana wiederherstellt, ohne dass man das weiter micromanagen muß). Da mit 3.3 in allen Dungeons Emblems of Frost droppen werden, wird das für viele ein Anreiz sein, wieder Heros und Naxx abzufarmen, weil man dort so fix durch ist.

Ich denke auch, dass viele Raids nach wie vor PDK machen werden, einfach weil nicht allzuviele Bosse in Icecrown freigeschaltet werden und zumindest die besseren Raids die ersten Bosse wohl relativ fix vernaschen werden. Angesichts der langsamen Aktivierung der Bosse wird man noch recht lange auf vielen Slots das PDK Gear tragen, schlichtwegs weil man an die Icecrown Alternativen nicht rankommt.

Schließlich und endlich müßte ich eigentlich meinen Warlock noch ein wenig weiterleveln, dass dieser auch in Stormpeaks und Icecrown Herbs farmen kann, ohne die ganze Zone zu aggroen, wenn er landet. Denn meinen großen Flaskvorrat hatte ich damals auf Taerar verschenkt, als ich den Schami dort aufgegeben habe.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+