ICC 3. Wing: Die Blutroten Hallen – Blutkönigin Lana’thel und die Blutprinzen kommen am Mittwoch

Nachdem vor 14 Tagen erst der zweite Flügel der Eiskronen Zitadelle rund um die Seuchenwerke mit den Begegnungen gegen Fauldarm, Modermiene und Professor Seuchenmord geöffnet wurden, geht es diesen Mittwoch schon direkt weiter:

Denn nach der wöchentlichen Downtime wird direkt am Mittwoch-Morgen der dritte Wing der Eiskronen Zitadelle geöffent: Die Blutroten Hallen (The Crimson Halls).

Hier werden dann zwei neue Encounter ins Spiel integriert: Die Begegnung gegen die Blutprinzen (Blood Princes) Prince Valanar, Prince Taldaram, Prince Keleseth, der wieder ein typischer Council Encounter ist, in dem sich alle 3 Gegner eine gemeinsame Gesundheitsleiste teilen. Hier wird wieder Koordination und genaues Spielen gefordert sein. Wir hatten bereits auf den PTRs das Vergnügen uns den Kampf anzusehen und eines ist sicher: Leichter als die Seuchenwerke wird dieser Wing auch nicht.

Den Flügelendboss stellt dann die Blood Queen Lana’thel dar. Insgesamt 15 Versuche hat man für Professor Seuchenmord UND der Blood Queen Lana’thel bevor diese verschwinden und somit erst wieder in der nächsten ID getryt werden können. Aber keine Sorge: Selbst wenn Ihr die Plagueworks und Professor Putricide noch nicht down habt, könnt Ihr direkt in die Blutroten Hallen und die beiden neuen Encounter angehen. Ob nun Plagueworks oder Crimson Halls, den Weg den ihr einschlagt ist optional.

Wer noch immer Fragen zum ICC Gating System hat, sollte sich am besten mal folgende Grafik ansehen, die eigentlich alle Fragen zu den Flügelendbossen, Trys und zur Freischaltung der Hard Modes beantwortet.

Dennoch solltet Ihr Euch am besten vorab wieder Guides, Videos und Taktiken zur Blood Queen Lana’thel und ihren Blood Princes ansehen, damit ihr keine kostbaren Trys verschwendet. Durch die 2 neuen Bosse kommen auch wieder mehr Embleme des Frosts ins Spiel, womit man wieder deutlich schneller ans neue WoW T10 Set und Ruf bei der neuen Fraktion, dem Äschernen Verdikt, gelangt.

Ich bin schon gespannt, ob die Blood Queen Lana’thel für ähnliche Sensationen sorgen wird, wie vor 2 Wochen Professor Putricide, als er nur von wenigen Gilden am ersten Tag bzw. der ersten ID gelegt wurde.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+