Assault on the Ruby Sanctum – Halion the Twilight Destroyer erst mit Patch 3.3.5 verfügbar

Wer die Patchnotes zum Patch 3.3.3 aufmerksam gelesen hat, wird sich wundern, warum kein sterbens Wörtchen zum Wyrmruhtempel, genauer gesagt zum Ruby Sanctum in der Kammer der Aspekte, gesagt wurde. Des Rästsels Lösung ist relativ einfach: Der neue 10er und 25er Raidcontent rund um das Ruby Sanctum wird nicht mit dem Patch 3.3.3 den Weg in das Spiel finden, sondern erst später, und zwar mit Patch 3.3.5, hinzugefügt.

Das bedeutet, dass es nach Patch 3.3.3 noch einen weiteren Patch, den Patch 3.3.4, geben wird, über den allerdings noch keine näheren Informationen bekannt sind. Erst danach wird dann mit Patch 3.3.5 in der Kammer der Aspekte das Ruby Sanctum verfügbar sein. Von welchen zeitlichen Abständen hier zwischen den jeweiligen Patchen gesprochen wird, ist leider noch nicht näher bekannt. Ich vermute allerdings, dass noch ein paar Monate ins Land gehen werden, bevor das Ruby Sanctum und Patch 3.3.5 verfügbar sein wird.

Immerhin gab es schon ein paar Informationen, wie der neue Raid in der Kammer der Aspekte aufgebaut sein wird: Das Ruby Sanctum wird wiedererwartend kein Single-Boss Encountern sein, sondern aus 4 Bossbegegnungen bestehen:

Bevor man zu Halion the Twilight Destroyer vordringen kann, dem erklärten Endboss des Ruby Sanctum, muss man seine 3 Schergen Saviana Ragefire, Baltharus the Warborn und General Zarithrian besiegen. Bleibt zu hoffen, dass Saviana Ragefire, Baltharus the Warborn und General Zarithrian tatsächlich Bosse im eigentlichen Sinne, und nicht nur "named" Adds wie Tenebron, Shadron und Vesperon bei Sartharion, sind.

Insgesamt finde ich es recht positiv, dass die Eiskronen Zitadelle nicht den letzten Raidcontent in der Warth of the Ling King Erweiterung darstellt, auch wenn dadurch recht deutlich wird, wie viel später Cataclysm als erwartet auf den Markt kommen wird. Zumindest hat man bis dahin mit den Eiskronen Zitadellen Hardmodes und dem Ruby Sanctum noch einiges zu tun. Wobei die spannende Frage ist: Welches Itemlevel werden die Loots im Ruby Sanctum haben?

Die komplette News zum Ruby Sanctum Raid in der Kammer der Aspekte findet ihr hier:

As we prepare for the public testing phase of minor content patch 3.3.3, some players might come across information regarding upcoming content that isn’t yet available. To avoid any confusion, we’d like to tell you about an exciting new raid dungeon we are working on for content patch 3.3.5.

The Ruby Sanctum

A powerful war party of the Black Dragonflight, led by the fearsome Twilight dragon, Halion, have launched an assault upon the Ruby Sanctum beneath Wyrmrest Temple. By destroying the sanctum, the Black Dragonflight look to crush those that would stand in the way of their master’s reemergence into Azeroth and to ultimately shatter the Wyrmrest Accord – the sacred bond that unites the dragonflights.

The battle that is to come will surely deal a crippling blow to the Red Dragonflight, however, it is up to you to stop this unprecedented offensive and defend the Ruby Sanctum. First you must face the assault of Halion’s servants, Saviana Ragefire, Baltharus the Warborn, and General Zarithrian, before squaring off against Halion the Twilight Destroyer, a new and deadly force in this realm.

The Ruby Sanctum will feature 10- and 25-player content, Heroic difficulties and all-new rewards! Stay tuned for more information as we get closer to its release.

  • Number 2. The lieutenants are sub-bosses which will each drop an Emblem of Frost. Halion is the main boss. While the activation of Heroic difficulty is different from the Obsidian Sanctum, the overall raid format for the Ruby Sanctum is very comparable.
  • You’re likely to find some random pieces of armor on par with Lich King loot, similar to the items Onyxia dropped while Trial of the Crusader was the top-tier raid. You can also expect to see some more trinkets and things of that nature.
  • This raid will not only provide a bit of additional content to pair with the current content of patch 3.3, it will be the beginning of an advancement in the storyline for Cataclysm.
  • The plan is to have a normal mode and a heroic mode just like Icecrown Citadel, so far there is no plan for a Sartharion +1/+2/+3-like encounter.
  • Marcus Lottermoser
    Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
    Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+