Ein neuer Raidboss in der Kammer der Aspekte – Ruby Sanctum

Bereits zu Beginn der Wrath of the Lich King Erweiterung habe ich damit gerechnet, dass mit jedem Raid-Patch eine weitere Kammer der Aspekte im Wyrmruhtempel geöffnet werden wird. Die Vielzahl der Möglichkeiten bei den verschiedenen Drachenaspekten waren ja durchaus vorhanden, blieben aber leider von Blizzard ungenutzt. Bis jetzt.

Denn in einem Interview gab Kalgan bekannt, das noch vor dem Ende dieses Addons evtl. ein weiterer Raidboss in der Kammer der Aspekte unterhalb des Wyrmruhtempels eingebaut werden wird. Das Ruby Sanctum wird jedoch weiterhin unter dem Patch 3.3.x laufen und vielmehr eine kleine Erweiterung zum bestehenden Patch sein, da es sich lediglich um einen Single-Boss Encounter handelt, hat der Boss im Ruby Sanctum nicht die Bezeichnung Patch 3.4 verdient.

Einerseits freue ich mich über die Ankündigung des Ruby Sanctums in der Kammer der Aspekte, anderseits stimmt es mich nachdenklich. Sind wir tatsächlich so weit von Cataclysm entfernt, das man uns nach der Eiskronen Zitadelle noch einen weiteren Boss im Wyrmruhtempel spendieren muss, um uns bei der Stange zu halten? Ist demnach Cataclysm doch erst zum Weihnachtsgeschäft realistisch?

Wie dem auch sei, bedenkt man, das Sartharion seiner Zeit eine richtig harte Nuss war, bin ich gespannt, für welches Publikum der Boss im Ruby Sanctum ausgelegt sein wird. Insgesamt zählt das Obsidian Sanctum, in der Kammer der Aspekte unterhalb des Wyrmruhtempels, neben Ulduar für mich zu den Highligts des Wrath of the Lich King Addons. Und neben dem Ruby Sanctum sind nach wie vor die Blue, Bronze und Green Dragonflight Chambers ungeöffnet. Mal schauen, was Blizzard sich für diese einfallen lässt und ob sie diese evtl. sogar AddOn-übergreifend mit neuen Raidbossen bestücken. Die Aussage, das Blizzard nach Warth of Lich King jedoch keine Single Boss Raids mehr designen will, lässt mich stark daran zweifeln.

Hier ein Auszug aus dem Interview zum Ruby Sanctum in der Kammer der Aspekte:

For the final question, there’s been some rumors going around and I wanted to clear them up. You guys have wrapped up the main Lich King storyline. Icecrown is out there, which you guys have said is the final major raid for this expansion. But there are some rumors that there might be another content patch of some sort before Cataclysm releases.

That is a possibility. We can’t say for sure at this point, but we are looking into the possibility of having a boss in the Ruby Sanctum, which is another part of Wyrmrest Temple. It’s a little too early to have a lot of details on that, but I wouldn’t characterize it as a huge chunk of content. It’s not a patch 3.4 or anything.

Not a whole raid, but maybe just a smaller boss instance?

Exactly. I think of it more as an extension of patch 3.3.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+