Cataclysm Beta: Entwarnung für den Shadow – MindFlay bleibt bei 3 Sekunden; 200% Crit Damage

Freunde des schattigen Gesellen können ein wenig aufatmen: Wie ich ja letztens berichtet habe, wurde die Kanalisationsdauer von MindFlay im letzten BetaBuild von 3 auf 5 Sekunden angehoben. Bei gleichbleibenden Schaden versteht sich. Zum Glück waren die Daten, die zu diesem Nerf geführt haben, verbugged, so dass mit dem nächsten BetaBuild MindFlay wieder auf die gewohnten 3 Sekunden reduziert wird. Glück gehabt würde ich mal sagen, denn die zusätzlichen 2 Sekunden haben sich wirklich bemerkbar gemacht und schließlich zu herben DPS Einbußen geführt.

Mind Flay is going back to a 3 sec cast time. As sometimes happens in beta, the data were pulled right while we were changing the spell, resulting in it being bugged. Sorry.

Ebenso bekommt der Shadow, genau wie Mages und Warlocks, nun 200% Crit Schaden über das Talent Shadow Power, was nun allerdings Blackout heisst und passiv ins Shadow-Mastery integriert wird. Ebenso wirkt der Crit-Bonus nun auf die gesamte Shadow-Schule und nicht mehr nur auf vereinzelte Spells. Demnach ist wieder mit einer DPS-Erhöhung im nächsten BetaBuild zu rechnen, da der Shadow-Schaden derzeit dank 5 Sekunden MindFlay und 0% Crit Bonus -Schaden doch reichlich beschnitten wurde

Shadow Power is now called „Blackout“ and is a passive talent tree bonus for picking the tree. It provides 200% crits to Shadow spells.

Der MindSpike wird auch noch mal überarbeitet, zum Glück, denn derzeit ist der neue Zauber weder Fisch noch Fleisch. Allein, außerhalb der Rota, macht er recht wenig Schaden, ihn aber komplett in die Rota einzubauen passt irgendwie auch nicht. Mal abwarten was die Designer mit der neuen Version vom Gedankenstachel vor haben.

There are some additional Shadow changes that are upcoming, including a slight re-design for Mind Spike. The role for Mind Spike is still something you can do when you don’t have the opportunity for your full blown rotation, but we also don’t want you to feel like you have to work it into your normal rotation

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+