Cataclysm Beta: Hogger wird endgültig zum Boss – neue Elementarmodelle

Es tut sich weiterhin was in der Beta, zwar bin ich ich ebenso wie Sleth momentan da nicht so aktiv, das wird sich aber bald wieder ändern. In der Zwischenzeit erfahren wir, dass die Stockades in Stormwind, also der Knast, deutlich überarbeitet wird. Das finde ich sehr positiv, denn irgendwie ist die Instanz zwar momentan sehr stimmungsvoll, aber etwas…unfertig. So wird es nun drei Wings geben und der Boss des Gnollwings wird Hogger sein. Ich finde das sehr charmant, denn Hogger ist ja wirklich berühmt berüchtigt unter allen die mal Allianz gelevelt haben. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie mein Paladin damals in den Horden von Gnollen stand und zwischendurch einfach umkippte, weil Hogger sich wieder von hinten angeschlichen hatte. Auch die Versuche, den Kollegen gezielt aus dem Leben zu schießen gingen erstmal in die Hose, denn Hogger war und ist für den Levelbereich ziemlich stark und wer sich ihm im Nahkampf stellen muß, der muss sich schon einiges einfallen lassen.

Es ist also ein recht charmanter Wandel wie ich finde.

Außerdem gibt es neue Elementarmodelle, was insofern ja doch recht wichtig ist, als dass die Elementare in Cataclysm eine überragende Rolle spielen werden. Schon das WotLK Modell fand ich sehr nett, auch wenn es nicht universell eingesetzt wurde sondern eher für die großen Elementare vorbehalten war, aber die neuen sehen ebenfalls sehr nett aus.

Mehr davon gibts wie immer bei den Dataminern von MMO Champ.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+