Cataclysm Beta: Die neuen Kopf und Schulterenchants – welche Fraktion hat welche Verzauberung?

Auch wenn in der Beta noch nicht alle Fraktionen implementiert worden sind, so ergibt sich doch schon mehr als ein erster Eindruck davon, welche davon frühzeitig hochgefarmt werden müssen. Das Äquivalent zu den Sons of Hodir, die wegen des anfänglich doch etwas nervigen Grinds auch etwas unschönere Spitznamen hatten, gibt es nun bei der Fraktion von Therazane, der Earthmother. Ähnlich bei bei den Söhnen ist man hier anfangs definitiv nicht willkommen, allerdings ändert sich das langsam durch die Questen in Deepholme. Da diese Zone eigentlich das Bindeglied zwischen Hyal und Vashir auf der einen und Uldum und den Twilight Highlands auf der anderen Seite darstellt, kommt man eigentlich kaum drum rum, die Fraktion schon beim Questen zumindest freizuschalten. Denn ansonsten läuft man schlichtwegs Gefahr, zu früh in den höheren, schweren Zonen zu landen und da ordentlich auf die Mütze zu bekommen.

Die Dailies, mittels deren man die Reputation verbessern kann, sind soweit ich das beim Leveln gesehen habe, alles Wiederholung der Questen, die man schon beim Leveln erledigt hat. Größtenteils waren das Killquesten. Die einen mögen das angenehm finden, die anderen die Abwechslung vermissen.Vom Design her ist es insofern auf jeden Fall besser implementiert als die Söhne von Hodir, weil deren Questline, insbesondere deren Start, hat anfangs von WotLK so manch einer verpaßt. In Deepholm muss man schon sehr bewußt den Questfluss ignorieren, damit das passiert.

Die Schulterenchants im Einzelnen sind:

  • Greater Inscription of Unbreakable Quartz – 75 Audauer +  20 Ausweichwertung
  • Greater Incription of Charged Lodestone – 50 Intellekt + 20 Geschwindigkeitswertung
  • Greater Inscription of Jagged Stone – 50 Stärke + 20 Kritische Trefferwertung
  • Greater Inscription of Shattered Crystal – 50 Beweglichkeit + 20 Meisterschaftwertung

Eigentlich ein relativ moderater Anstieg der Werte, möchte meinen, aber man sollte dabei bedenken, dass es dieses Mal keine Attackpower ist, die auf den Items ist. In meinen Augen ist der Stärke Enchant mutmaßlich wohl das schwächste, denn Mastery und Haste dürften nach allen ersten Beobachtungen Crit mal wieder schlagen.

Die Liste der Kopfverzauberungen ist hingegen noch nicht komplett. Bei den Wildhammers/Dragonmaws in den Twilight Highlands gibt es den Stärkeenchant, namentlich:

Arcanum of the Wildhammers/Dragonmaws – 60 Stärke + 35 Meisterschaftsrating

In Uldum bei den Ramkahen gibt es dann den Beweglichkeitsenchant, der mit Haste kombiniert wird:

Arcnum of the Ramkahen – 60 Beweglichkeit + 35 Geschwindigkeitswertung

Interessant ist, dass die Kopfverzauberungen BoA, also Accountgebunden sind, die Schulterenchants sind es bis dato nicht.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+