Blizzcon: Diablo 3 Preview Teil 2 – Arenen, Traits und Talismane

Wir hatten ja schon von der Präsentation des Demonhunters auf der Blizzcon berichtet. Das war aber natürlich nicht alles, denn es gab zu Blizzards kommenden Hack’n Slay RPG noch mehr zu bewundern. Früher war es ja beispielsweise so, dass irgendwann das gesamte Inventar mit Talismanen zugemüllt war. Das war dann irgendwann recht kontraproduktiv: einerseits wollte man nach wie looten können, andererseits waren die Charsm sehr mächtig. Die Lösung von Blizzard: spezielle Ausrüstungsslots, die nach und nach beim Leveln freigeschaltet wird.

Ein anderes interessantes Feature: die Arena. Diablo war ja nie wirklich ein PvP Spiel, dennoch gab es immer das Element des Playerkillings, auch wenn es relativ schwer war, jemanden zu fangen, der auf der Hut war. Mit der Arena können nun ähnlich wie bei WoW Teams gegeneinander antreten. Das Ganze soll in verschiedenen Arenen stattfinden und in einem Laddermodus für Teams stattfinden, so dass auch passende Gegner gefunden werden.

Das letzte Feature betrifft die Skills. In D3 wird ja jeder Spieler nur 8 Skills haben. Allerdings, und hier wird es nun interessant, kann man die Grundskills durch Traits anpassen, und zwar in ziemlich beeindruckender Weise. Es gibt pro Charakterklasse 30 Traits, dadurch ergibt sich eine große Anzahl an Variationsmöglichkeiten. Bei den Traits handelt es sich vor allem um passive Fähigkeiten, die aus den primären Skilltrees ausgelagert wurden. Die Traits sind sehr mächtig ausgefallen und sind in verschiedenen Stufen verfügbar, die als Runen nach und nach entdeckt werden können.

Alles in allem klingt das wie ich finde sehr nett und so hoffe ich, dass die Ankündigung, man sei von der internen Beta nicht mehr allzu weit entfernt ein Hinweis dahingehend ist, dass wir noch 2011 zumindest eine öffentliche Beta, vielleicht auch den Release zu Jahresende erleben werden.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+