World of Warcraft mit Microsoft Kinect gesteuert

Auch wenn ich nicht der X-Box Fan bin und eher auf Playstation Move stehe, ist diese Meldung ganz interessant: Pfiffige Bastler sind auf die Idee gekommen, World of Warcraft mit Microsofts Kincet zu steuern. Natürlich rein gestenbasierend. Das Ganze sieht recht lustig aus, wie man vor dem Monitor rumhampeln muss, um seine Figur zu steuern. Ich glaub nach einem 4-Stunden Raid wäre man total k.o und braucht erstmal ne Dosis Elektrolyte. Ich würde das Ganze mal zugern ausprobieren, allerdings nur als DDler, vorzugsweise Rogue. Als Heiler kann ich mir eine gestenbasierende Steuerung allerdings nur schwerlich vorstellen. Aber schaut Euch das Video selber an:

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+