Das Ende des 4.0 Progress rückt nahe – Sinestra down

Gestern fiel auch Sinestra unserem Raid zum Opfer. Es war ziemlich viel Arbeit an diesem Boss, nicht so sehr, weil so viele Zufallskomponenten eine Rolle spielen wie etwa beim Omnotron System sondern einfach weil viele Fehler sofort den Tryabbruch bedeuten. Wird ein Cutter vergeigt, Feierabend. Klappt es mit dem Wreck dispelln nicht (egal ob zu früh oder zu spät) ist man oft schon geliefert. Werden die Adds nicht sauber disoriented, kann es ebenfalls schnell in die Hose gehen (übrigens der Aspekt im Kampf, der dann doch einen gewissen random Faktor hat – manchmal casten die Typen nämlich schon, bevor sie ins Ziel genommen werden können, da hilft dann nur noch der Spam des Disorients, um das Schlimmste zu verhindern.

Außerdem hat der Kampf einen nicht unbeachtlichen Enrage Timer – läuft der Buff von Caelen aus, muss man möglichst nah am Ziel sein, sonst packen die Heiler es irgendwann nicht mehr, die Leute am Leben zu halten. Und genau das ist ein weiteres Thema, was Sleth ja auch schon angesprochen hatte: DD Stacking, weil der Kampf so eng ist. Wir sind wie die meisten Raids mit 5 Heilern losgezogen. Weniger und es wird gegen Ende knapp, mehr und man packt den Kampf einfach nicht.

Alles in allem ist das, auch wenn bei uns noch Twilight Council und Al’Akir steht, ein durchaus würdiger Abschluss der T11 Progression. Jetzt bleibt eben noch der Taliban Boss und der Council, der immerhin nicht mehr so melee unfreundlich ist, wie er zu Release war. Ich bin mal gespannt, wie lange wir da noch brauchen, hoffe aber auf einen schnellen Abschluss, denn eine progressfreie Zeit ist auch was Feines.

Der Lady Sinestra Kill hat uns zudem einen gut Schub nach Oben in den Rankings beschert. Darf man den Statistiken glauben, befindet sich Dementum jetzt unter den Top 20 der deutschen Gilden:

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+