Kommt bald die 64 Bit Version für WoW?

Bereits vor einigen Tagen tauchten einige Code Schnippsel vom neuen PTR 4.2 Build auf. Bis dato handelt es sich nur um ein paar Lua Strings. Aber es wäre ja in der Tat ganz nett, wenn Blizzard nicht nur an der Hardwareschraube dreht sondern auch unter der Haube neue technische Entwicklungen supported. Ich persönlich würde auch davon profitieren, schon mein aktuelles System läuft als 64 bit Version, auch wenn sich einer meiner Rambausteine leider kürzlich verabschiedet hat. Allerdings wachsen auch in diesem Fall die Bäume nicht in den Himmel. Insofern gilt hier denke ich der alte Satz: Abwarten und Teetrinken.

Laut MMO-Champ sieht der String wie folgt aus:

GlueStrings.lua
		if ( IsWindowsClient() ) then
			if ( Is64BitClient() ) then
				dllURL = SCANDLL_URL_WIN64_SCAN_DLL;
			else
				dllURL = SCANDLL_URL_WIN32_SCAN_DLL;
			end
		end

AccountLogin.lua
SCANDLL_URL_WIN32_SCAN_DLL = "http://us.scan.worldofwarcraft.com/update/Scan.dll";
SCANDLL_URL_WIN64_SCAN_DLL = "http://us.scan.worldofwarcraft.com/update/Scan-64.dll";
Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+