World of Tanks: Lower Dnieper Offensive – der nächste Special Event kommt

Heute wurde der nächste Special Event angekündigt. Am 25. August wird es zu Ehren der Lower Dnieper Offensive zur Befreiung von Teilen der Ukraine wieder eine paar Benefits geben. Leider ist noch nicht raus, was es sein wird. Ich persönlich hoffe ja stark auf eine Event mit Doppel Credit Einkommen, denn langsam muss ich mir mal Gedanken über die Finanzierung des Tiger II und des E50 machen.

Die Wahl des Events erzeugt übrigens durchaus Kontroversen, unter anderem auch wegen einem vermeintlichen russischen Bias. Es folgen im Forum die üblichen Debatten über Kommunismus, Stalinismus und ähnliche Themen. Das liegt sicherlich auch daran, dass die Beschreibung für den Event manchmal ein wenig wie aus einem alten kommunistischen Lehrbuch klingt. Persönlich denke ich, dass das einfach die russische Sicht der Dinge ist, an die wir als Westeuropäer nicht gewohnt sind. Letztendlich ist ein Forum wie das Wargaming Forum schlichtwegs der falsche Platz, um ein solches Thema wirklich sinnvoll aufzuarbeiten.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+