Ich bin wieder hier…

…in meinem Revier. Marius Müller-Westernhagen hätte es damals nicht besser singen können. It’s been a while… Fast auf ein Jahr genau hat sich hier nichts auf 5SecRule.de getan. Weder was die Blog-Beiträge, noch was die Technik unter der Haube angeht. Ich bekam einen kleinen Schock, als ich mich vor ein paar Tagen versucht habe ins Admin-Panel einzuloggen. Na klar, Passwort hatte ich auch noch vergessen. Aber das kann man sich ja glücklicherweise von WordPress zuschicken lassen. Als ich dann endlich eingeloggt war, stellte ich fest: WordPress-Software und Plugins total veraltet, ebenso die Linux-Version meines Servers. Daneben lachten mich unzählige noch nicht freigegebene Kommentare an. Weia, sorry Freunde, dass ich das alles so lang hab schleifen lassen. Ich gelobe Besserung!

Der Eine oder Andere fragt sich nun sicher, was ich denn so wichtiges in diesem Jahr getrieben habe, was es rechtfertigt, den Blog hier so brach liegen zu lassen. Nun, ich habe mein Volontariat bei der PC Games MMORE absolviert, das sehr, sehr sehr viel Zeit in Anspruch genommen hat. Neben einer Vielzahl an Artikeln und Guides für das Print-Magazin habe ich noch viel Kram drum rum gemacht. Das Aquirieren und Delegieren von externen, freien Mitarbeitern/Autoren/Redakteuren samt der Korrektur deren Texte hat allein schon massig Zeit in Anspruch genommen. Hinzu kamen dann noch die Betreuung der Social Media Auftritte des Magazins, diverse Sonderbeilagen und neuerdings auch Umsetzungen fürs iPad sowie Messetermine (wie jetzt aktuell etwa die GamesCom) und Specials. Das alles hatte zur Folge, dass ich Abends nur noch k.o. ins Bett gefallen bin.

Doch eine Ende ist in Sicht. In vier Monaten (Stichtag: 31.12) bin ich mit dem Volontariat fertig und demnach ausgebildeter Redakteur/Editor. Das witzige daran: Durch die ganze kreative Arbeit und dem Layout bin ich indirekt auch Kommunikationsdesigner geworden. Zwei Fliegen mit einer Klappe, da sage ich natürlich nicht nein. Und jetzt, wo alles wieder auf geregelte Bahnen zu steuert, ist es an der Zeit, 5secrule.de wiederzubeleben. Das bedeutet im Klartext: Inhalte sichern, Server & WordPress updaten, dem Theme eine Frischzellenkur samt neuer Funktionen verpassen und das ganze wieder zurück einspielen. Wenn Ihr diese Zeilen schließlich lest, ist das alles schon erfolgt.

Es wird also wieder weiter gehen wie damals. Naja, nicht ganz. Wie ihr oben rechts am neuem “Claim” erkennen könnt, dreht es sich künftig hier im Blog nicht mehr nur ausschließlich um Gaming und World of Warcraft im speziellen. Viel mehr blogge ich jetzt ausschließlich über das, was mich gerade interessiert. Übersetzte News von mmo.champion.com fallen da nicht mehr drunter. Der Blog wird also wesentlich breiter gefächert, die Beiträge “guidiger”, kritischer, lustiger. Dumme News für Google sollen künftig andere schreiben. Doch alles hat seinen Preis: Artikel, die nicht aus übersetzten News bestehen, “rotzt” man nicht (mehrmals) täglich raus. Die Updates werden also weit unregelmäßiger als in der Vergangenheit sein. Ein Jahr, wie beim letzten Update, wird allerdings auch nicht mehr dazwischen liegen. Versprochen!

Liebe Grüße,

Marcus / Sleth

P.S.: Liest hier überhaupt noch jemand mit?

Mehr zum Thema? Dann lies auch:

Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life. Google+