Glyphe: Holy Light Nerf

Gestern hatte Febepa mit Beacon und Glyphe bei Archavon (der sicherlich ein optimales Setting für den Paladin zum Heilen bietet, ähnlich wie Patchwerk) 12k HPS erreicht, was bedeutet, das jeder Heal so ca. 24k gemacht haben muss. Bei 6 anwesenden Heilern hat er 50% des Raidheals alleine gemacht (!), während sich die restlichen 50% auf die 5 übrigen Heiler aufteilte. Sprich jeder der 5 Heiler hatte um die 10% Anteil am Raidheal. Eine Differenz von ca. 40% also zuwischen Paladin und allen anderen Heilern. Nicht das ich schon lange im Vorfeld gepredigt habe, wie imba das ist und der Glyphen-Buff mehr als sinnlos ist. Nunja, habe ich mal wieder recht behalten. Und ich lehne mich nicht zu weit aus dem Fenster wenn ich sage, das entweder der Healoutput des Palas noch weiter generft wird (besonders der Beacon) oder aber der Healoutput der anderen Klassen gebufft wird.

Denn nach kurzem Buff von 10 auf 20 Yards in Patch 3.0.8 ist nun die Glyphe Holy Light auf 8 Yards in einem Hotfix generft worden:

Glyph of Light nerfed in a hotfix
This glyph is vastly overpowered. We are hotfixing the range from 20 yards down to 8 yards. In its current form it has basically become „proc a Circle of Healing“ in the same patch that we nerfed Circle of Healing.

Glyph of Light – Explanations
Whether it was smart or not, the fact was that it was showing up as a gigantic component of paladin healing to the extent that it was having the impact of adding a whole additional spell to your rotation. That is far beyond the power that we want a glyph to have. Glyphs should be bonuses, about on par with passive talents. It is cool when they change up what you do a little bit, but this one crossed the line, especially at a time when we are trying to make AE damage not be such a trivial challenge for groups to overcome. We think it will still be a helpful glyph.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+