5SecRule wird werbefrei

Naja, zumindest fast. Ein Banner wird noch bleiben, aber der Rest an Werbung, vorallem die Layer-Ads, werden deaktiviert.

Damit folge ich dem Schritt, den Pain mit seinem Blog bereits gewagt hat. Wie ja bereits bei Techbanger im Interview gesagt, bin ich mit den derzeitigen Werbeformen selber nicht zufrieden und weiss auch, das sie als extrem störend empfunden werden können. Allerdings, auch wenn es keiner glauben mag, verursacht der Blog doch mittlerweile ganz gut Traffic (ca. 10GB im Monat), weswegen hier ein passender Server zwingend notwendig ist. Und Root-Server kosten halt nach wie vor noch etwas mehr als normale Webpräsenzen.

Am kommenden Montag, also den 16.11, wird es dann soweit sein: Für einen Testlauf von 3 Monaten werden sämtliche Werbeformen deaktiviert werden, lediglich ein Banner im rechten Navigationsbereich wird bleiben.

Ich hoffe, dass dies die Zufriedenheit meiner Leser nachhaltig erhöhen wird und es schlicht und einfach mehr Spaß machen wird, den Blog zu lesen.

Auf eine werbefreie Zukunft,

Sleth

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+