WoW Braufest 2010 – Das selbe WoW Braufest wie 2009

Tja, was soll ich hier grossartig schreiben? Wer mich kennt weiß: Ich mag keine Achievements, ich mag keine WoW-Feiertage, also mag ich auch keine grossen WoW Braufest oder Feiertags-Guides. Aber zum Glück muss ich zum aktuellen Braufest 2010 auch nicht viel schreiben, denn es gibt im Vergleich zum letzten Braufest keinerlei Änderungen. Das 2010er Braufest ist also eine exakte Kopie des 2009er Festes, ohne neue Items oder Belohnungen. Darum kann ich auch einfach auf den Beitrag vom letzten Braufest verlinken und wie gewohnt bei Achievement Guides auf die gute Imke vom Ninjalooter verweisen, die sich bei solchen Feiertagen immer besonders viel Mühe macht. Einen neuen Brewfest Stein (aka Braufest Humpen), die in den letzten Jahren immer gewechselt haben, gibt es beim Braufest 2010 übrigens auch nicht. Selbst dieser ist mit der 2009er Version identisch.

Das Interessanteste am ganzen Braufest ist sowieso das Braufest Kodo bzw. der Braufest Widder. Die beiden Mounts haben wirklich etwas, weswegen ich mir damals auch die Mühe gemacht habe sie zu farmen. Wer diese aber schon hat, hat wahrscheinlich das spannendste am Braufest 2010 schon erlebt und kann gepflegt weiter Starcraft 2 spielen.

Brewfest Prize Tokens

Coren Direbrew (BRD) Loot Table

Einen kompletten Guide zu allen Braufest-Achievements findet ihr auch hier: WoWWiki’s Brewfest Page

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+