WoW Patch 4.0.3a – Ein Fest für Jäger – Chromagus ab Morgen als Hunter-Pet zähmbar!

Fast beiläufig wurde in den Patch 4.0.3a Patchnotes erwähnt (New tamable hunter pets (Monkey, fox, dog, and beetle, as well as new skins for existing pet classes)), dass Jäger mit dem neuen 4.0.3a Patch wieder ein paar neue Tiere zähmen und fortan als Begleiter mit sich führen können. Gildenkollege Suey, seines zeichens Hunter, machte mich auf eine interessante Sache aufmerksam: Nachdem man nun schon eine Weile die Bestie in UBRS trotz Bosslevel als Hunterpet zähmen kann, kommt Morgen ein weiterer Boss hinzu: Chromagus aus BWL!

Chromagus zählt zu den Kernhunden und wird als Draekodon in den Datenbanken geführt. Ab Morgen wird man Chromogus nicht mehr nur in BWL sehen, sodern wahrscheinlich an der Seite vieler Jäger, eben als Pet.

Spezialfähigkeit: Lavaodem und Uralte Hysterie

Ich finds lustig, dass Hunter immer solche speziellen Gimmicks bekommen. Muss ich meinen kleinen Jäger doch irgendwann mal auf’s Max-Level spielen. So ein Mini-Chromagus als Begleiter ist wirklich witzig 🙂

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+