36 Stunden bis Level 85 – 1 Tag bis Heroics – 2 Tage bis zum Raid

Mal ein kurzes Lebenszeichen von mir: Nach knapp 36 Stunden hatte ich dann auch das neue Level-Cap, also Stufe 85, erreicht. Dabei konnte ich die erste Stunde nicht einloggen aufgrund überlasteter Login-Server, da alle pünktlich um 00:01 reloggen mussten, um den neuen Cataclysm Content verfügbar zu machen. Unverständlich warum Blizzard hier alle Spieler durch einen Flaschenhals schicken musste. Als ich dann endlich einloggen konnte, waren die Questgebiete logischerweise überfüllt und man durfte sich für jeden Questmob anstellen. Immerhin gaben die 25 Dailys gut 35% vom ersten Level, so dass ich schon einen kleinen XP-Vorsprung hatte.

In der Nacht konnte ich mir dann einen Vorsprung herausquesten, so dass ich ab 6 Uhr eigentlich recht ungestört questen konnte. Von da an war es eigentlich ein Kinderspiel, auch wenn das Mana als Shadow von Level zu Level geringer wurden, da die Manakosten für die Zauber exorbitant anstiegen. Hier war Schattenwort: Tod auf CD spammen angesagt, wodurch man dank Masochismus immer eine gute Portion Mana wiederbekommt. Frisch auf Level 85 ging es dann direkt in die Instanzen, mit dem erreichen von Itemlevel 329 in die Heroics. Hier bin ich flexibel als Heiler oder Shadow unterwegs. Jetzt starten wir den ersten 10er Raid, was dabei rauskommt erfahrt ihr Morgen.

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+