Torchlight 2: Schafft Runic den Release vor dem großen D3 Hype?

Wir hatten ja das Thema Torchlight 2 mehrfach angeschnitten. Mittlerweile, nach der Gamescom und der PAX sieht es so aus, als wenn Runic Games kurz vor der Fertigstellung steht. Die letzte dort gezeigte Klasse, der Ambermage, komplettiert das Lineup, zu denen noch der Outlander, der Berserker und der schwer gerüstete Engineer zählt. Grob gesagt gibt es somit einen Ranged,  einen Nahkämpfer, einen Caster und einen eher defensiven Tank mit Gimmicks. Das klingt schon recht nett und macht laune, gerade mit Blick auf den Coop Mode.

Ferner wurde bekannt gegeben, dass der Preis 20 Dollar betragen wird. Wie bei Torchlight 1 werden wir also mit knapp 15 Euro dabei sein, was ein mehr als fairer Preis sein dürfte. Aber wie schaut es mit dem Release Termin aus. Eine Quelle bei Runic hat schon gesagt, dass sie ihren Thanksgiving Urlaub gebucht habe. Das bedeutet, dass der Release auf jeden Fall vor dem 22.11. sein wird. Bedenkt man, dass niemand nach dem Launch eines neuen Produkts sofort in Urlaub gehen dürfte, einfach weil es gut sein kann, dass schnell Bugfixes nachgeschoben werden müssen. Insofern würde  ich mal vermuten, dass wir vielleicht schon im Oktober den Release sehen werden. Das wiederum bedeutet angesichts der gerade erst startenden D3 Beta, dass reichlich Zeit bleibt, um all die Leute zum Kauf zu bewegen, die nicht in der Beta sind. Oder denen die Beta nicht genug bietet. Ich hoffe, das wird was, denn alleine die Philosophie von Runic, klein bleiben zu wollen finde ich sehr sympathisch. Dazu kommt, dass man wohl auch etwas vom MMORPG Hype abgekommen ist und das Thema Torchlight MMO scheinbar auf kleiner Flamme gekocht wird. Ich werds mir jedenfalls kaufen und dann natürlich auch berichten 🙂

Marcus Lottermoser
Streamer/YouTuber/Redakteur at Myself
Jahrgang '79, seit Ende der '80er nerdiger Gamer. Absolvierte die Ausbildung zum Editor bei der Computec Media AG (PC Games) in Fürth. Kommunikationsdesigner durch die School of Life, Streamer und YouTuber aus Leidenschaft! Google+